über…

ju-nik
nik-net
nik-news
Feierabend
Jugendraum
Stammersdorf

ju-nik

…steht nicht nur für die Jugend von St. Nikolaus, sondern auch für “unique” – einzigartig – denn so sind wir. Welche Personen dahinter stehen, schaut man sich am besten vor Ort an, denn jeder bringt sich dort ein wo er kann, und soviel wie er mag.
[nach oben]

nik-net

Hier steht das „nik“ sehr wohl für St. Nikolaus, so wie in vielen anderen Projekten von ju-nik. Das „net“ steht für’s Internet, also steht das Ganze für die website der Stammersdorfer Jungschar und Jugend.
[nach oben]

nik-news

Die nik-news gibt es schon seit vielen Jahren: zuerst als schwarz-weiß kopierter A5-Zettel mit allen Neuigkeiten und Wichtigem rund um die Jugend, seit einiger Zeit als regelmäßiger Bestandteil des St. Nikolaus Boten. Das ist der Ort für Berichte, Ankündigungen, Einladungen, Fotos und allem, was in eine Zeitung gehört.
[nach oben]

Feierabend

Schon seit langem gibt es bei uns von Jugendlichen gestaltete Gottesdienste, die sich speziell an Jugendliche wenden (es ist aber jeder Gast willkommen). Im Jahr 2013/2014 gab es mit Glaube-Hoffnung-Liebe erstmals eine zusammenhängende Reihe von drei Jugendmessen. Im Sommer 2014 wollten wir mit etwas Anderem daran anschließen: Jugendliturgie in verschiedenen Formen – Feierabend.
[nach oben]

Jugendraum

Der Jugendraum (oder kurz JuRa) besteht eigentlich aus mehreren Räumen. Da wäre einmal der ursprüngliche Jugendraum: ein Platz mit viel Platz, dafür ohne Tischen. Das ist der richtige Ort für Aktionen, bei denen man sich viel bewegen muss, aber auch für das Testbild, wo bequeme Sofas ganz wichtig sind. Dann gibt es noch das Ofenzimmer: ein kleinerer Raum in dem alles Platz hat, was man für Gruppenarbeiten braucht und, natürlich, auch ein Ofen. Verbunden werden die beiden Räume durch eine Küche: Hier endet irgendwann Alles, entweder beim Kochen, beim Essen oder beim Abwaschen. Der letzte Teil vom Jugendraum ist das Badezimmer: Dusche und Waschbecken, hier findet man alles, was das reinliche Herz begehrt. Und Klo haben wir auch eines…
[nach oben]

Stammersdorf

Stammersdorf ist der nördlichste Zipfel von Wien und nicht nur für seine hervorragenden Winzer bekannt, sondern auch Standort einer sehr alten, sehr schön renovierten Kirche im Stil des Historismus.
[nach oben]